• Español
  • English
  • Deutsch

Die Energiewende

2021

[tagline_box backgroundcolor=”” shadow=”yes” border=”1px” bordercolor=”blue” highlightposition=”top” title=”” description=”

Im Jahr 2006 kündigte die Regierung von Costa Rica an, dass sie das Bestreben hatdas erste CO₂ neutrale Land der Welt zu sein. Dieses Ziel will Costa Rica bis zum Jahre 2021 erreichen, da dies auch das Jahr ist, in dem Costa Rica seine 200jährige Unabhängigkeit feiern wird.

“][/tagline_box]

Um das Ziel der CO₂neutralität, gemäss der A 01 und OMA-AMO in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, in Costa Rica zu erreichen,erforscht und entwickelt das Land einen strategischen Plan, um sicherzustellen, dass Costa Rica die Herausforderung, die sie sich gesetzt hat auch erreichen kann. Hierzu wurde ein Plan mit dem Namen “Roadmap CR 2021” erarbeitet.

Zu welchen Erkentnissen sind diese umfassenden Forschungen gelangt?

In den meisten Ländern ist eine volle CO₂ neutralität unerreichbar. Costa Rica ist eine Ausnahme.
Die Möglichkeiten der Investitionen in erneuerbare Energien, übertrifft bei weitem das zu erfüllende Ziel.
Die Hauptherausforderung für Costa Rica liegt bei der CO₂senkung im Verkehrssektor.

Viele Studien wurden durchgeführt, viele Berichte geschrieben wurden, die Wissenschaft ist sich einig und die Fakten sind klar!: Die Entwicklung alternativer Treibstoffe in Costa Rica ist von entscheidender Bedeutung bei der Erreichung eine CO₂ neutralen Nation.

Wenn ich wüsste, dass die Welt morgen enden muss, würde ich noch heute einen Baum pflanzen.

Martin Luther King Jr.